07. März 2014

Selbstklebende Inventaretiketten mit Barcode
in Unternehmen

Die Kennzeichnung von Produkten spielt in allen Unternehmen eine übergeordnete Rolle. Durch spezielle Inventaretiketten Barcode haben Sie die Möglichkeit, diese Kennzeichnung vorzunehmen und sich für mehr Effizienz zu entscheiden. Die Etiketten sind selbstklebend und erfordern in der Anbringung keinen zusätzlichen Aufwand, sodass sich der Zeit- und Kostenaufwand in Ihrem Unternehmen senken lassen.

Inventaretiketten mit Barcode gibt es in zahlreichen Ausführungen, verschiedenen Formen und individuellen Größen. Die Anbringung erfolgt direkt von der Rolle, auf der sich die erworbene Menge der Etiketten befindet. Nicht nur für Produkte im Unternehmen, sondern auch für Werkzeuge oder Bauteile in der Outdoor Aufbewahrung sind diese Etiketten optimal. Aus verschiedenen Materialien gefertigt, sowie bei Bedarf mit einer witterungsbeständigen Oberfläche versehen, können sie auf Rohren, sowie auf Maschinen und Werkzeugen im Außenbereich verbracht werden. Wirtschaftlichkeit in Ihrem Unternehmen erhöhen Sie, in dem Sie die Inventarisierung vereinfachen und sich für eine fortlaufende und automatisiert lesbare Kenntlichmachung entscheiden. Da die Inventaretiketten mit einem maschinell lesbaren Barcode versehen sind, können diese direkt im System des Unternehmens integriert und in automatisierte Prozesse im Vertrieb, im Handel oder auch im Dienstleistungsbereich zum Einsatz kommen. In der jährlich vorgenommenen Inventur muss der Unternehmensbestand nicht mehr manuell gezählt werden. Doch liegt der wirkliche Vorteil der Etiketten vor allem in ihrer Stabilität, der Nachhaltigkeit und der hohen Lesbarkeit durch den Inventaretiketten Barcode.

selbstklebende Inventaretiketten Barcode

Auf Wunsch können Sie Etiketten in laminierter Form zur eigenen Beschriftung wählen, oder sich für eine fortlaufende Nummerierung und die Gestaltung mit einem Barcode entscheiden. Auf Ihre unternehmerischen Bedürfnisse sind Inventaretiketten optimal anpassbar, wodurch Sie sich für Details nach Ihren persönlichen Anforderungen entscheiden können. Der Barcodebereich ist von Ihnen selbst wählbar, sodass eine Automation Ihrer Prozesse in Ihrem System fortlaufend geführt und sich an der vorhandenen Kennzeichnung orientieren kann. Da Materialien, farbliche Gestaltung und Design frei wählbar und den Bedürfnissen Ihres Unternehmens anpassbar sind, schließen Sie jegliche Kompromisse aus und haben durch die Entscheidung für Inventaretiketten die gewünschte Übersicht, sowie eine optische Gestaltung anhand der eigenen Ansprüche. Auch auf den Firmenaufdruck oder einen Wunschaufdruck müssen Sie nicht verzichten. Alle Inventaretiketten sind mit einer selbstklebenden Rückseite gestaltet, wodurch das Aufbringen auf den Produkten oder dem Material vereinfacht wird. Die Haftung überzeugt mit Nachhaltigkeit, wodurch ein Ablösen der Etiketten vermieden und sich für Langlebigkeit in der Kennzeichnung entschieden wird.

Durch die Optionen die Sie sich mit Inventaretiketten schaffen, mindern Sie den Arbeitsaufwand in Ihrem Unternehmen. Sind Ihre Produkte erst einmal mit einem Etikett versehen und somit maschinell lesbar und in die automatischen Prozesse in Ihrem Unternehmen eingebunden, haben Sie die wirtschaftliche Effizienz erhöht und können den Umsatz steigern. Aufwändige manuelle Inventuren gehören mit dieser Methode der Vergangenheit an. Jeder Verkauf, sowie jede Neuanschaffung mit Kennzeichnung lässt sich in Ihrem System verzeichnen und ohne manuelle Einwirkung registrieren.