Das eigene Schloss – Ein Traum mit Hindernissen

Immer weniger historische Schlösser und Burgen aus vergangen Zeiten Deutschlands stehen zum Verkauf und sind somit für Interessenten zugänglich. Die Schmuckstücke sind bereits seit vielen Jahrzehnten im Familienbesitz und gelangen nur selten auf den Immobilienmarkt. Wer sich also für eine historische Immobilie mit adligem Charakter interessiert muss entweder Glück haben oder greift auf andere Angebote zurück.

Not generiert Bauherren

Alternative Angebote sind vor allem im Bereich der restaurationsbedürftigen Gebäude verfügbar. Diese können relativ günstig erstanden werden, benötigen jedoch ein gewisses Maß an Arbeit. Mit dem nötigen finanziellen Polster und den richtigen Partnern an der Seite lassen sich jedoch hervorragende Ergebnisse erzielen.

Der Denkmalschutz verpflichtet

In Verbindung mit dem in Deutschland geltenden Regelungen zum Denkmalschutz müssen viele Element und Bauteile alter Gebäude in den Ursprungszustand zurückversetzt und dürfen nicht durch moderne Teile ersetzt werden. Neben Dach und Balkenkonstruktionen betrifft das auch kleinere Elemente wie antike Beschläge, Ornamente und Verzierungen am Gebäude. Gerade dabei ist ein kompetenter Partner aus dem Bereich der Restauration unerlässlich. Die Firma Modellbau Schlenther aus Dittmannsdorf hat sich auf diesen Bereich spezialisiert und steht Interessenten mit Rat und Tat zur Seite.

Der richtige Ansprechpartner für aufwendige Restaurationen

Von der Wiederherstellung antiker Beschläge über die Reproduktion von Scharnieren und Halterungen bis hin zur zur aufwendigen Restauration verzierter Ornamente und Figuren ist die Modellbau Schlenther der richtige Ansprechpartner für angehende Burg- und Schlossherren.

Sind die Originalteile über die Zeit hinweg von Witterungseinflüssen zu stark mitgenommen und können nicht bearbeitet erden, werden auf Basis dieser Teile 1 zu 1 Repliken hergestellt, die problemlos die alten Teile ersetzen. In mühevoller Handarbeit werden selbst die kleinsten Details liebevoll nachempfunden. Das sorgt dafür, dass das neuerworbene Schloss nach geraumer Zeit wieder im alten Glanz erstrahlen kann.

Im Wissen, dass sämtliche Details vom Fachmann bearbeitet werden, kann der weitere Ausbau des restlichen Gebäudes vorangehen ohne sich um Details Sorgen machen zu müssen.